Read e-book online 91. Kongreß: Gehalten zu Wiesbaden vom 14. bis 18. April PDF

By F. Anschütz, F. Krück, H. Kreuzer, E. Ritz, G. Schettler, H. Greten (auth.), Professor Dr. Klaus Miehlke (eds.)

ISBN-10: 3642854583

ISBN-13: 9783642854583

ISBN-10: 3807003525

ISBN-13: 9783807003528

Show description

By F. Anschütz, F. Krück, H. Kreuzer, E. Ritz, G. Schettler, H. Greten (auth.), Professor Dr. Klaus Miehlke (eds.)

ISBN-10: 3642854583

ISBN-13: 9783642854583

ISBN-10: 3807003525

ISBN-13: 9783807003528

Show description

Read Online or Download 91. Kongreß: Gehalten zu Wiesbaden vom 14. bis 18. April 1985 PDF

Best german_12 books

New PDF release: Ophthalmologische Ultraschalldiagnostik: mit Atlas,

In diesem Buch wird die Ultraschalldiagnostik des Auges und der Orbita einschließlich der Ultraschall-Biometrie für alle Anwendungsbereiche umfassend dargestellt. Unter Berücksichtigung der Richtlinien der overseas Electrotechnical fee (IEC) entwickelten die Autoren klinisch anwendbare Meßverfahren.

Get Der Beitrag komplexer Stadtsimulationsmodelle (vom PDF

Unsere Grossstadte haben nach dem zweiten Weltkrieg gewaltige Strukturveranderun gen erfahren: Wiederaufbau, Motorisierung, Industrialisierung und Bevolkerungskon zentration haben Probleme geschaffen, die noch nicht annahernd gelost sind. Denkt guy heute an die Stadte und ihre Zukunft, so stehen traurig dustere Visionen im Vor dergrund.

Veränderungsprozesse in der Kommunalverwaltung: Ziele, by Claus Oliver Stickler PDF

Knapper werdende Kassen und steigende Qualitätsanforderungen seitens der Bürger und Unternehmen machen eine umfassende Verwaltungsreform erforderlich. Dabei kommt der Reform in den Kommunen besondere Bedeutung zu, da sich deren Leistungsfähigkeit direkt vor Ort auswirkt. Claus Stickler entwirft ein systematisches Konzept für die Verwaltungsreform, das durch die Verbindung von Zielen, Inhalten und Methoden Hilfestellung bei der Gestaltung des jeweiligen Reformansatzes gibt.

Additional resources for 91. Kongreß: Gehalten zu Wiesbaden vom 14. bis 18. April 1985

Example text

In zahlreichen Studien konnte gezeigt werden, daB das Schick sal des Arteriosklerotikers in starkem MaBe durch die koronaren Herzkrankheiten bestimmt wird. Wir haben in den letzten Jahren zusammen mit der Kardiologischen Abteilung un serer Klinik Patienten mit Symptomen der koronaren Herzkrankheit systematisch angiographiert. Davon hatten 42 % keine Verschliisse der peripheren Arterien oder der Karotiden, 21 % hatten Ausfiille im Bereich dieser beiden Arterien und 37 % hatten neben ihren Koronarbefunden noch VerschluBsituationen im Bereich der Karotiden.

Erfolgt der Abfall sehr schnell, etwa in 24 Stunden, von einem Normalwert auf 125 mmol/l, so muB in 50% mit dem Tod im hyponatriamischen Koma gerechnet werden. Die Therapie hat das Ziel, den WasseriiberschuB zu beseitigen. Dies kann in leichteren Situationen durch Fliissigkeitsrestriktion erfolgen, die gut toleriert wird, da kaum Durst besteht, so lange keine Hypovolamie vorliegt. Bei Volumenmangel-assoziierter Hyponatriamie hingegen kann die intraveni:ise Gabe von Furosemid den gesteigerten Konzentrationsmechanismus durchbrechen und freies Wasser als hypotonen Urin ausscheiden lassen.

Bekanntlich steigt in allen Industrienationen die mittlere Lebenserwartung der Bevolkerung standig an. Die Bevolkerungspyramide der DDR des Jahres 1981 demonstriert, daB etwa 20% der Wohnbevolkerung 60 Jahre und alter ist [1]. Mit dieser Entwicklung - aber auch durch zahlreiche andere Umstande begiinstigt - ging ein sprunghafter Anstieg der Diabetesmorbiditat einher, die im vergangenen Jahr die Grenze von 4% der Bevolkerung der DDR iiberschritten hat. Durch ein seit etwa drei Jahrzehnten bestehendes Diabetesbetreuungssystem konnen hierzu verbindliche Aussagen gemacht werden.

Download PDF sample

91. Kongreß: Gehalten zu Wiesbaden vom 14. bis 18. April 1985 by F. Anschütz, F. Krück, H. Kreuzer, E. Ritz, G. Schettler, H. Greten (auth.), Professor Dr. Klaus Miehlke (eds.)


by Jeff
4.5

Rated 4.21 of 5 – based on 27 votes